Emmer ist kräftiger und ertragreicher als beispielsweise sein gleichaltriger Verwandter dem Einkorn. Es bindet Wasser auch besser als Einkorn, weshalb es sich gut zum Backen eignet. Jedoch bringt Emmer ein würzigen Eigengeschmack mit.

Das Einkorn bekommt seinen Namen dadurch, weil in jedem Ährchen nur ein Korn heranreift. Der Eiweiß- und Mineralstoffgehalt ist höher als bei seinem Verwandten dem Weizen. Jedoch kann man mit Einkorn nicht so gut backen, da es Wasser schlecht binden kann.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.